跳转到主内容

配件

  1. Als erstes schalten wir auf das kleinste Ritzel, ansonsten ist der Schaltzug im Schalthebel um "Rolle" gewickelt und lässt sich nachhher nicht herausziehen. Danach wird die  Schraube, welche die Öffnung für den Schaltzug am Schalthebel (Trigger) verdeckt, gelöst. Dafür nutzen wir ein Phillips Bit aus dem Macro Bit Set. Als erstes schalten wir auf das kleinste Ritzel, ansonsten ist der Schaltzug im Schalthebel um "Rolle" gewickelt und lässt sich nachhher nicht herausziehen. Danach wird die  Schraube, welche die Öffnung für den Schaltzug am Schalthebel (Trigger) verdeckt, gelöst. Dafür nutzen wir ein Phillips Bit aus dem Macro Bit Set.
    • Als erstes schalten wir auf das kleinste Ritzel, ansonsten ist der Schaltzug im Schalthebel um "Rolle" gewickelt und lässt sich nachhher nicht herausziehen. Danach wird die Schraube, welche die Öffnung für den Schaltzug am Schalthebel (Trigger) verdeckt, gelöst. Dafür nutzen wir ein Phillips Bit aus dem Macro Bit Set.

  2. Im zweiten Schritt, lösen wir die Schraube, welche den Schaltzug im Schaltwerk klemmt. Nun sollte der Schaltzug locker und ohne Spannung sein.
    • Im zweiten Schritt, lösen wir die Schraube, welche den Schaltzug im Schaltwerk klemmt. Nun sollte der Schaltzug locker und ohne Spannung sein.

  3. Als nächstes, ziehen wir die Schwarze Außenhülle aus dem Schalthebel (Trigger) und Schieben den Schaltzug durch die im ersten Schritt aufgeschraubte Öffnung. Als nächstes, ziehen wir die Schwarze Außenhülle aus dem Schalthebel (Trigger) und Schieben den Schaltzug durch die im ersten Schritt aufgeschraubte Öffnung.
    • Als nächstes, ziehen wir die Schwarze Außenhülle aus dem Schalthebel (Trigger) und Schieben den Schaltzug durch die im ersten Schritt aufgeschraubte Öffnung.

  4. Nun lässt sich der Schaltzug komplett aus der Außenhülle ziehen und entfernen. Nun lässt sich der Schaltzug komplett aus der Außenhülle ziehen und entfernen.
    • Nun lässt sich der Schaltzug komplett aus der Außenhülle ziehen und entfernen.

  5. Jetzt wird der Schaltzug durch die Öffnung im Schalthebel (Trigger) geschoben und durchgefädelt. Als Abschluss wird die Abdeckschraube, welche die Öffnung verschließt, wieder aufgeschraubt. Dies erleichtert die Montage, da der Schaltzug nun nicht mehr aus dem Schalthebel rutschen kann.
    • Jetzt wird der Schaltzug durch die Öffnung im Schalthebel (Trigger) geschoben und durchgefädelt. Als Abschluss wird die Abdeckschraube, welche die Öffnung verschließt, wieder aufgeschraubt. Dies erleichtert die Montage, da der Schaltzug nun nicht mehr aus dem Schalthebel rutschen kann.

  6. Jetzt können wir den Schaltzug wieder durch seine Außenhülle fädeln. Hinweis: achtet darauf, dass die Endkappen auf der Außenhülle sitzen! Diese fallen nämlich gerne bei der Demontage ab und werden vergessen.
    • Jetzt können wir den Schaltzug wieder durch seine Außenhülle fädeln. Hinweis: achtet darauf, dass die Endkappen auf der Außenhülle sitzen! Diese fallen nämlich gerne bei der Demontage ab und werden vergessen.

  7. Nach dem wir den Schaltzug wieder durch seine Außenhülle gefädelt haben, legen wir den Schaltzug unter das Plättchen der Klemmschraube am Schaltwerk. In diesem Schritt wird die Klemmschraube noch nicht angezogen, da wir uns erst noch um die Grundeinstellung des Schaltwerks kümmern.
    • Nach dem wir den Schaltzug wieder durch seine Außenhülle gefädelt haben, legen wir den Schaltzug unter das Plättchen der Klemmschraube am Schaltwerk. In diesem Schritt wird die Klemmschraube noch nicht angezogen, da wir uns erst noch um die Grundeinstellung des Schaltwerks kümmern.

    • Die Schraube anschließend mit mit dem Drehmomentschlüssel und 6 Nm anziehen.

终点

另外一个人完成了本指南。

Dennis

于2015年07月27日注册

324 信誉积分

撰写一个指南

团队

iFixit iFixit 的会员

Community

138 名成员

创作了17,020篇指南

0条评论

添加评论

浏览统计数据:

过去的24小时: 0

过去的7天: 0

过去的30天: 3

总计 211